Taschenfederkern-Matratzen 500

Matratzen mit Taschenfedern sind die Krönung unter den gefederten Matratzen. In einer Standardatratze mit der Größe 100 x 200 cm befinden sich 500 (Federkern 500) oder 1000 (Federkern 1000) Metallfedern. Jede Feder ist einzeln in ein Stoffsäckchen (= Tasche) eingenäht. Nicht die Federn, sondern nur die Stoffsäckchen sind untereinander verbunden. So kann sich jede Feder einzeln an den Liegedruck anpassen. Perfekt für Ihren Liegekomfort.

Je mehr Federn in der Matratze verarbeitet sind um so kleiner ist der Feder-Durchmesser, um so kleinteiliger und individueller passt sich die Matratze Ihrem Körper an, um so höher ist Ihre Liegequalität.

Federkern-Matratzen zeichnen sich durch ein besonders hohes Maß an Durchlüftung aus. Sie eignen sich deshalb besonders für alle, die viel schwitzen.

80 Nächte Probeschlafen mit Rückgaberecht.

Unsere Federkern-Matratzen sind in 5 Härtegraden lieferbar. Hier die Tabelle für Ihre Auswahl:

Härtegrad 1: bis 50 kg

Härtegrad 2: bis 80 kg

Härtegrad 3: ab 80 kg

Härtegrad 4: ab 110 kg

Härtegrad 5: ab 130 kg

Partnermatratze (Breiten 160/180/200 cm):

Matratzen ab einer Breite von 160 cm behandeln wir als Partnermatratze mit 2 unterschiedlichen Matratzenkernen in einem durchgehenden Bezug. Ihre Vorteile:

+ Die Härtegrade können für beide Schläfer unterschiedlich gewählt werden! Ohne Aufpreis!

+ Bei eventuellem Transport (Umzug) sind die zu bewegenden Teile viel handlicher.

+ Die Matratzenkerne fügen sich eng aneinander und der Bezug geht durch: es entsteht keine Besucherritze!

+ Durch die getrennten Matratzenkerne schwingt die 2. Hälfte kaum mit, wenn sich nebenan der Partner bewegt.

Zu Ihrer Bestellung senden Sie uns bitte eine mail und teilen die gewünschten Härtegrade mit.

Da wir selbst produzieren sind zusätzlich viele Sondergrößen möglich. Sollten sie Ihre Wunschmaße hier nicht finden, kontaktieren Sie uns bitte. (info@vario-mass-matratzen.de oder Telefon 03741 2811901)